Freie Netzwerker e.V.

Räumlichkeiten & Ausstattung (Planung)

Räumlichkeiten (Planung, Stand Juli 2018):

– Eingangsbereich/Lounge (Soziale Erstkontakte, niederschwelliges „Hinein schnuppern“, Kühlschrank, etc.)
– Werkstatt staubfrei (Elektronikwerkstatt, 3D-Druck, etc.)
– Werkstatt Holz (CNC-Fräse, Lasercutter, Werkbank, Sägen, Schleifgeräte, etc.)
– Werkstatt Metall (Schweißgerät, etc.)
– Werkstatt Lackiererei (Lackierkabine)
– Workshopraum (PCs, Notebooks, Beamer, etc.)
– BioLab (Hydroponischer/Aeroponischer Garten, eigenes Bienenvolk, etc.)
– Lager (Mitgliedskisten/Boxen, etc.)
– Abgetrennte Werkstattmodule/Künstlerateliers für größere/längere Projekte
– Büro & WC

Ausstattung (Planung, Stand Juli 2018):

– Elektronikwerkstatt (Lötstationen, Messgeräte, Funktionsgeneratoren, etc.)
– 3D-Druck (PLA/ABS-Extruder Drucker, Metall sintern, 3D-Konstruktions PC)
– CNC-Fräsen (verschiedene Größen, für verschiedene Materialen und Anwendungszwecke, Selbstbau von CNC14 o.ä. und Profigerät)
– Lasercutter (Selbstbaugerät auf Basis eines K40 CO2 Lasers und Epilog o.ä. Profigerät)
– Holzwerkbank mit typischem Zubehör (Bandschleifer, Tischkreissäge, Kappsäge, Standbohrer, etc.)
– Schweißgerät (Elektro.)
– Lackierkabine (Mindestgröße sollte für Möbel geeignet sein)
– PCs/Notebooks (Hackerspace, Programmierworkshops, etc.)
– Mindstorms Roboter/Calliope Minis/etc. (Lernhilfen für Workshops/Bildung)
– Hydroponischer/Aeroponischer Garten
– einheitliche Lagerkisten/Boxen für jedes Mitglied